web templates free download

Scherer Motorsport 


Scherer Gruppe - Autos sind unsere Welt
Ihr Autohändler für Neuwagen und Gebrauchtwagen


















Saison 2019

2019

24h Nürburgring: Wir sagen Danke!  VLN-Lauf
23. Juni 2019 

Text Phönix-Racing

Das Audi Sport Team Phoenix ist Gesamtsieger der 24 Stunden auf dem Nürburgring. Bei der 47. Auflage des Langstreckenklassikers haben sich Pierre Kaffer, Frank Stippler, Dries Vanthoor und Frédéric Vervisch gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Ihre Teamkollegen Jeroen Bleekemolen, Vincent Kolb und Kim-Luis Schramm machten den Mannschaftserfolg mit einem weiteren Top-Platz perfekt.
Eine Sache vorweg: Dieses Rennen hat gutgetan! Nicht nur, weil wir uns am Ende die Krone aufsetzen durften. Es war ein Motorsportfest vom Feinsten – mit packender Action, unglaublichen Fans und jeder Menge Emotionen. Zeit, Danke zu sagen!
Danke an die gesamte Crew: Für einen derartigen Erfolg ist mehr wichtig, als nur 24 Stunden harte Arbeit. Wochen und Monate hat unsere Mannschaft investiert, um sich auf eines der härtesten Rennen der Welt vorzubereiten. Egal ob Mechaniker, Ingenieur oder Teammanager – jeder hat seinen Beitrag zu diesem Triumph beigetragen.
Danke an die Konkurrenz für fairen Rennsport auf höchstem Niveau! Die diesjährige Auflage des 24-Stunden-Rennens war zweifelsohne ein Aushängeschild für den GT3-Sport. Jeder musste an seine Grenzen gehen, um vorn mitzufahren. Rad-an-Rad-Duelle mit der Konkurrenz und Strategie-Poker machten das Rennen einmal mehr zu einem Krimi.
Danke, Fans! Ihr habt uns diesen Sieg erst so richtig schmackhaft gemacht! 230.000 Zuschauer am Wochenende und Partystimmung entlang der gesamten Strecke – das sorgt sowohl bei unserem Team als bei unseren Fahrern für eine Extraportion Motivation!
Danke an unsere Fahrer: Nicht nur unser siegreiches Quartett darf feiern! Auch Vincent Kolb, Kim-Luis Schramm und Jeroen Bleekemolen haben Außerordentliches geleistet. Zusammen mit Frank Stippler haben sie Platz acht und damit ein ebenfalls beachtliches Resultat eingefahren.
Danke an die Macher im Hintergrund: Das größte Autorennen der Welt ist ein Mammutprojekt und sicherlich läuft nicht immer alles nach Plan. Und dennoch zollen wir Euch den größten Respekt, Jahr für Jahr diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen!
Wir sehen uns im nächsten Jahr! 

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Scherer live am Ring

Kunden-Event

foto download

2019

Saison 2018

2018

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.

foto download

2018

Saison 2017

2017

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.

Scherer live am Ring

Kunden-Event

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.

Scherer-Gruppe

Autos sind unsere Welt

Zur Scherer Gruppe zählen 28 Autohäuser an 17 Standorten in Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und im Saarland. Hier werden die Marken Audi, Volkswagen, VW Nutzfahrzeuge, Porsche, Skoda, Seat und MAN gehandelt und servicetechnisch betreut. Eine eigene Autovermietung ergänzt unsere Dienstleistungen rund ums Auto.



Manthey-Racing

Ready for your Racing!

Es gibt Dinge, die kann man schwerlich verbessern.
Sportwagen von Porsche zählen dazu.

Aber wir können ihr großes motorsportliches Potential ausschöpfen! 



Porsche 911 GT3 RS
Motor PDK
Motorlage Heckmotor
Hubraum 3.996 cm³
Leistung 368 kW (500 PS)
bei Drehzahl 8.250 1/min
Max. Drehmoment 460 Nm
bei Drehzahl 6250 1/min
Verdichtungsverhältnis 12,9 : 1

Phönix-Racing

Leidenschaft, Teamwork, Akribie.

„Wir lieben die Herausforderung und den Wettbewerb. Und wir lieben den Erfolg. Das ist unsere Leidenschaft und Motivation. Das treibt uns an.“
Teamchef Ernst Moser


AUDI R8 LMS (2016) GT3-Sportwagen (FIA)
Chassis
Audi Space Frame (ASF), Aluminium-CFK-Hybridbauweise, Stahl-Überrollkäfig, Karosserieanbauteile aus CFK und Aluminium
Motor Audi V10
Hubraum 5.200 ccm
Leistung bis zu 430 kW (585 PS)
Drehmoment über 550 Nm
Antrieb Heckantrieb
Getriebe 6-Gang sequenziell
Abmessungen 4.583/1.997/1.171 mm
Mindestgewicht 1.225 kg
Tankinhalt 120 l

Saison 2016

2016

VLN + 24h Nürburgring 2016



02.04.2016 62. ADAC Westfalenfahrt

30.04.2016 41. DMV 4-Stunden-Rennen  

14.05.2016 58. ADAC ACAS H&R Cup  

26. bis 29. Mai 2016 44. ADAC Zurich 24h-Rennens   

25.06.2016 47. Adenauer ADAC Worldpeace Trophy 

16.07.2016 56. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen 

20.08.2016 39. RCM DMV Grenzlandrennen

03.09.2016 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen

24.09.2016 48. ADAC Barbarossapreis

08.10.2016 DMV 250-Meilen-Rennen

22.10.2016 41. DMV Münsterlandpokal

Scherer live am Ring

Kunden-Event 21.06.2016

Mit viel Engagement und starken Partnern hat die VW-Handelsgruppe Scherer ein dreitägiges Großkunden-Event der besonderen Art inszeniert. Schauplatz war die Region rund um den Nürburgring.


Scherer live am Ring

Kunden-Event 22.06.2016

"Im Fokus unseres Events stehen natürlich die Fahrzeuge. Doch auch der Networking-Gedanke und der Austausch mit unseren Kunden spielt eine wichtige Rolle", sagte Ernst Christian Scherer, geschäftsführender Gesellschafter und Chef der Autohandelssparte, am Rande der Veranstaltung gegenüber AUTOHAUS. Während der drei Tage hat das Unternehmen knapp 90 Fahrzeuge im Einsatz. Der Großteil davon stammt aus dem eigenen Bestand. Scherer betonte, dass "Live am Ring" ausschließlich von den Mitarbeitern organisiert werde. Dadurch bekomme die Veranstaltung eine sehr persönliche Note.

Scherer live am Ring

Kunden-Event 23.06.2016

Die Scherer Gruppe vertritt die Marken VW Pkw, VW Nutzfahrzeuge, Audi, Porsche, Skoda, Seat und MAN. Die Gruppe betreibt 21 Autohäuser an 15 Standorten im Hunsrück, in Rheinhessen, der Pfalz, der Eifel, in Bayern und im Saarland. 2012 wurden mehr als 17.000 Neu- und Gebrauchtwagen verkauft und 343 Millionen Euro erlöst. In diesem Jahr sollen es in Summe 18.500 Fahrzeuge werden. Neue und gebrauchte Autos halten sich dabei die Waage. In der der Autosparte sind 1.050 Mitarbeiter beschäftigt; im Gesamtkonzern arbeiten rund 1.200 Menschen, darunter über 230 Auszubildende.

RC CAR  Offroad am
Nürburgring 2016

250 Modell-Piloten aus 20 Nationen im ring°boulevard
Bei "Live am Ring" wurde doch ein Video erstellt! Das sollte hierhin.